Lambrecht meteo
LAMBRECHT meteo GmbH
Friedländer Weg 65-67
37085 Göttingen
Tel.: +49-(0)551-4958-0
Fax: +49-(0)551-4958-312
E-Mail: info@lambrecht.net
Internet: http://www.lambrecht.net
Home > weitere Parameter > Verdunstung > Wasser-Pegel-Sensor (15235)

Wasser-Pegel-Sensor (15235)

Wieder etwas Edles von LAMBRECHT ...

für die präzise Messungen von Pegelständen zur Bestimmung der Verdunstungsrate. Das empfindliche Differenz-Druck-Sensorelement ist im äußerst robusten Edelstahlgehäuse (IP68) integriert. Für die Ausführung seiner Funktion wird der hochwertige Sensor auf der Dreiecksplatte montiert. Diese Platte wird in eine Verdunstungspfanne gesetzt und einfach mittels Einstellschrauben ausnivelliert.

  • flexibles Kabel mit Druckausgleichskapillare
  • einfache Handhabung
  • Pegelstände von effektiv 180 mm messbar
  • 0...5 V-Ausgang für Datentransfer an Datenlogger
  • entspricht den WMO-Spezifikationen für klassische, hydrologische Anwendungen

 

Analoger Ausgang

Ihr Ansprechpartner

Ian Förstermann
+49 551 4958-344
ifoerstermann@lambrecht.net
  Wasser-Pegel-Sensor (15235)
Ident-Nr. 00.15235.100 001
Messbereiche 200 mm total • 180 mm zwischen MIN- und MAX-Markierungen am Pegelstab
Genauigkeit 0,4 mm (10...50 °C), 0.05 mm
Auflösung 0,1 mm
Ausgang 0...5 V = 0...200 mm
Versorgungsspannung 8...28 VDC
Messprinzip Differenzdruck-Wandlung
Abmessungen Schenkellänge ca. 310 mm
Gewicht ca. 3,1 kg
Standards und Normen Störfestigkeit EN 500 82-1 • Störaussendung EN 500 81-2
Optionen 00.15230.200 000 (15230.2) Verdunstungspfanne "Class A": Aluminium - Ø 1.200 x 250 mm - Gewicht ca. 16 kg • 00.95666.X00 000 (95666) Datenlogger TROPOS